Startpage
Groundhopping Live-Matches
SR Donaufeld
visited Stadiums
Fotos
Personen-die Mannschaft
Auswahl von anderen Seiten im Netz
die besten Fussballsprueche
Gaestebuch
FK Austria Memphis
Spiele Games
Eishockey Wien /WEV,Capitals,Stadlau
Counter
Forum!
 
 

Sprüche

Peter Elstner in ATV+ beim Spiel Schalke-Leverkusen (er philosophiert über Wolfsburg)
Schalke hat ja die Serie von 7 Spielen ohne Niederlage unterbrochen bekommen, von Wolfsblut.

Wolfgang Koczi (beim Stadthallenturnier nach einem Fersler von Djalminha zum eigenen Tormann)
Noch mals die große Chance der Wiener Austria.

Max Merkel
Mir is lieber, es sitzt aner öfters beim Heurigen und is a guter Kicker, als er is a Milchtrinker und spielt an Topf'n z'samm.

Wolfgang Schwarz (Eiskunstlauf Olympiasieger)
Bei der ersten Einvernahme vor dem U-Richter:
Man kann Prostituierte nicht legal aus dem Ausland nach Österreich bringen. Nur Fußballer kann man.


Günter Netzer
Man muss feststellen, dass der Spruch auch nicht mehr stimmt, dass der Schütze nicht selber schießen soll. Ich stelle fest, dass der Schütze sehr wohl den Elfmeter selber schießt.

Manager Rudi Assauer

(wann die Entscheidung über die Trennung von Trainer Frank Neubarth gefallen sei)
In der Nacht von Samstag auf Montag.

Hans Krankl

Was da passiert is, is extremst net in Ordnung, noch amoi, das ist irreregulär. Ende.

Benita Ferrero-Waldner

(Die Präsidentschaftskandidatin in einem TV-Interview direkt nach der Wahl von Didi Kühbauer zum "Krone"-Fußballer des Jahres)
Natürlich weiß ich, wer Spieler des Jahres ist. Der Herr Kühhauser.

Horst Hrubesch
Ich sage nur ein Wort: 'Vielen Dank.

Rashid Rachimow
(Admira Trainer)
In der Halle können wir wenigstens nicht absteigen.

Hans Huber
(bei der WM-Quali-Auslosung)
Wohin kommt Slowakien.

Peter Neururer
(der Bochum Trainer nach einem 2:1 Sieg gegen Schalke)
Wir feiern nicht, bis der Arzt kommt. Den nehmen wir gleich mit.

Michael Petrovic
(Sturm Trainer)
Weniger Rauchen täte der Stimme gut, aber chinesischer Schnaps ist noch besser.

Rashid Rachimow
(Admira Trainer)
Warum Schweiz? Machen wir eine Liga mit Spanien. Gegen Real wäre sogar erstmals die Südstadt ausverkauft.

Martin Stranzl
(über die angeblichen Verständigungsprobleme in der Team-Abwehr mit Martin Hiden)
Warum? Wir sprechen beide Deutsch.

Max Merkel
(über Friedl Koncilia)
Der sollte von der Innsbrucker Universität ausgestellt werden. Einen Menschen mit so wenig Hirn gibt's ja net.

Dietmar Hamann
(wegen einer Tätlichkeit vor dem Sportgericht)
Dass mein Gegenspieler mich umgestoßen und am Torschuss gehindert hat, hab ich ja noch wegstecken können, aber als er mich obendrein noch einen 'Pardon' geheißen hat, habe ich die Nerven verloren und nachgetreten.

Oliver Kahn
Es ist schon verrückt, was der Fußball aus mir macht.

Ewald Lienen
(hoffte vergebens)
Als ich in Duisburg war, war Friedhelm Funkel in Uerdingen. Dann war er in Duisburg und ich in Rostock. Jetzt ist er in Rostock und ich in Köln. Ich hoffe nur, dass er nicht bald nach Köln kommt.

Berti Vogts
Das Spielfeld war zu lang für Doppelpässe.

Friedel Rausch
Wenn ich den Martin Schneider weiter aufstelle, glauben die Leute am Ende wirklich noch, ich sei schwul.
Fredrik Ljungberg
Wenn ich in der Nacht vor einem Spiel Sex habe, verliere ich jegliches Gefühl in meinen Füßen.

Eric Meijer
Es ist nichts scheißer als Platz zwei.

Bundespräsident Heinrich Lübke
(zum Wembley-Tor 1966)
Es war ein Tor. Ich habe es genau gesehen, meine Herren. Ich habe gesehen, wie der Ball im Netz zappelte.

Matthias Sammer
(auf die Frage, welche Mannschaft es am Ende schafft)
Was denn?

Ladislav Maier
(über seinen Ex-Trainer Lothar Matthäus)
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.

Reiner Calmund
Im Fußball ist es wie im Eiskunstlauf - wer die meisten Tore schießt, der gewinnt.

Zoltan Sebescen
Uns kann eigentlich keiner mehr schlagen, außer wir uns selbst. Daran arbeiten wir.

Hans Krankl
Ich habe bei der WM in Frankreich keine Probleme mit der Verständigung, ich kann kein Französisch.

Edgar Endress
Bisher ziehen sich die Bayern toll aus der Atmosphäre.

Gerald Saubach
( kommentiert Sturm Graz - FC Tirol)
Eins zeigt die Statistik ganz deutlich: Wenn Tirol kein Tor erzielt, haben sie immer entweder unentschieden gespielt oder verloren.

Toni Polster
(auf die Frage, was er im Gladbach-Management tun werde)
Das, was ich schon die letzten 20 Jahre gemacht hab', mich wichtig machen und deppert reden!

Andreas Herzog
(zu seiner Bayern-Zeit, als er meistens recht früh ausgewechselt wurde)
Ab der 60. Minute wird Fußball erst richtig schön. Aber da bin ich immer schon unter der Dusche.

Franz Beckenbauer
Das ist Weltrekord in der Türkei.

Terri Venables
Ich denke, wenn die Geschichte sich wiederholt, können wir nochmal das gleiche erwarten.

Willi Lemke
Das beste Trainingslager ist eine Frau, die eigene natürlich.

Diego Maradonna (zu den Journalisten nach der erfolgreichen Quali für die WM10)
Denen, die nicht an mich geglaubt haben, möchte ich sagen, dass Ihr mir einen blasen könnt.

Mehmet Scholl über seine Zukunftspläne
Ich fliege irgendwo in den Süden - vielleicht nach Kanada oder so.

Berti Vogts
Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer auslebenHass gehört nicht ins Stadion.
Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben.

Ernst Happel über den Verkehr
Der Fußballspieler braucht seinen Verkehr. Er kann es sich ja nicht zwischen den Rippen herausschwitzen."

Lothar Matthäus nach seiner Scheidung
Das finde ich nicht gut, dass jetzt alle auf der Lolita rumreiten.

Kaberettist Dieter Nuhr
Männer haben 100 Gramm mehr Gehirn als Frauen. Da ist unter anderem die Abseitsregel drin.

Michael Ballack
Eine EM ist noch ausgeglichener besetzt als eine WM, weil bei einer WM auch Mannschaften
vom anderen Kontingent sind.

Marcel Reif
(Bei der Mannschaftsvorstellung beim Spiel Deutschland Ghana)
Die Spieler von Ghana erkennen sie an den gelben Stutzen.

George Best über David Beckham
Er kann mit seinem linken Fuß nicht schießen, er kann nicht köpfen, er geht nicht in den Mann und
er schießt nicht viele Tore. Ansonsten ist er in Ordnung.

Irisches Wortspiel
Maradona good, Pele better, George Best.

Josef Hickersberger vor der EURO 2008
Wir haben unsere Stärken trainiert, deswegen war das Training heute nach 15 Minuten abgeschlossen.

Lothar Matthäus
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen. Ein Lothar Matthäus entscheidet
selbst über sein Schicksal.

Christoph Daum
Ich bin kein Übermensch,auch wenn mir das keiner glaubt.

Max Merkel über Christoph Daum
Christoph Daum ernährt sich fast ausschließlich aus Makkaroni - weil er so beim Essen
ungestört durch die Löcher weiterreden kann.

Mario Basler
Ich grüße meine Mama, meinen Papa und ganz besonders meine Eltern.

Ian Rush (Wales)Über seine Zeit bei Juventus Turin.
Es war, als würde ich im Ausland spielen.

Oscar Wilde
Fußball mag ein durchaus passendes Spiel für harte Mädels sein, als Spiel für feinsinnige Knaben ist er wohl kaum geeignet.

Stefan Effenberg
...zur Verleihung des FuX des Jahres an Emerson.
Die Meisterschaft ist viel mehr wert als dieses Scheiß-X.

Max Merkel
In Spanien gibt's für eine Niederlage drei Gründe: Entweder war der Wind zu stark oder die Sonne zu heiß - oder die gestifteten Kerzen in der Kirche waren zu kurz...

Koczi & Krankl
Dialog ORF-Reporter Wolfgang Koczi - Hans Krankl, nachdem letzterer sich selbst für die letzten Meisterschaftsspiele ein Redeverbot auferlegt hat, Sommer 1992:
Koczi: Hans Krankl, sogn's IRGENDWOS!
Krankl: U2 - Morgen Donauinsel!
Koczi: Und heute?
Krankl: Guns n' Roses - Donauinsel!

Francesco Totti
...auf die Frage eines Journalisten, was er als echter Römer von dem Motto "Carpe diem" halte:
Was soll der Scheiß, ich kann kein Englisch.

Giovanni Trapattoni
(legendäre Rede)
Es gibt Momente in diese Mannschaft, oh, einige Spieler vergessen innen Profi, was sie sind ... Ich lese nicht sehr viel Zeitungen, aber ich habe gehört viele Situationen. Erstens: Wir haben nicht offensiv gespielt. Es gibt keine deutsche Mannschaft spiel offensiv und dynam offensiv wie Bayer. Letztes Spiel hatten wir im Platz drei Spitzen. Elber, Jancker und dann Zickler. Wir mussen nicht vergessen Zickler. Zickler ist eine Spitzen mehr Mehmet, eh, mehr, eh Basler. Is klar diese Worte, is möglich versteh, was ich gesagt? Dann: Offensiv. Offensiv is wie maken wir in Platz. Zweite: Ich habe erklär mit diese zwei Spieler nach Dortmund brauch vielleicht Halbzeitpause. Ich habe auch andere Mannschaft geseh in Europa nach diese Mittwoch. Ich habe geseh auch zwei Tage de Training. Ein Trainer is nich ein Idiot. Ein Trainer seh, was passieren in Platz. In diese Spiel, es waren zwei, drei diese Spieler waren schwach wie eine Flasche leer! Habe sie gesehen Mittwoch? Hat gespielt Mehmet, or hat gespielt Basler, or hat gespielt Trapattoni? Diese Spieler beklagen mehr als Spiel! Wissen Sie, warum die Italien-Mannschaften kaufen nicht diese Spieler? Weil wir haben gesehen viele Male dumme Spiel. Haben gesagt, sind nicht Spieler für die italienisch, eh, Meisters. Struuunz! Strunz is zwei Jahre hier und hat gespielt seine Spiel. Is immer verletzt. Was erlauben Strunz? Letzte Jahr Meister geworden mit Hamann, eh, Nerlinger. Diese Spieler waren Spieler! Waren Meister geworden! Ist immer verletzt! Hat gespielt 25 Spiele in dieser Mannschaft, in dieser Verein. Mussen respektieren die andere Kollega! Haben viel nett Kollegen. Stellen Sie die Kollegen die Frage! Haben keine Mut an Worten! Weil ich weiß, was denken über diese Spieler. Musen zeigen jetzt! Ich will Samstag, diese Spieler mussen zeigen mich, eh zeigen die Fans. Mussen alleine die Spiel gewinnen! Mussen alleine Spiel gewinnen! Ich bin müde jetzt der Vater dieser Spieler - eh der Verteidiger dieser Spieler! Ich habe immer die Schulde über diese Spieler! Einer is Mario, einer, andere is Mehmet! Strunz dagegen, egal, hat nur gespielt 25 Prozent diese Spiel. Ich habe fertig!

Max Merkel
Im Training habe ich mal die Alkoholiker meiner Mannschaft gegen die Antialkoholiker spielen lassen. Die Alkoholiker gewannen 7:1. Da war's mir wurscht. Da hab ich gesagt: Sauft's weiter

Mario Basler
Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt.

Steffen Freund
Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Bundestrainer sagte: "Komm Stefan, zieh deine Sachen aus, jetzt geht's los."

Toni Polster
(über sein verbessertes Verhältnis zu Trainer Peter Neururer) Wir lassen uns beide von unseren Frauen scheiden und ziehen zusammen.

Toni Polster
Ein Denkmal will ich nicht sein, darauf scheißen ja nur die Tauben

Richard Golz
(auf die Frage, was beim sogenannten Studentenklub SC Freiburg anders sei) Vor lauter Philosophieren über Schopenhauer kommen wir gar nicht mehr zum Trainieren.

Horst Hrubesch
(schildert die Entstehung eines seiner Tore) Manni Bananenflanke, ich Kopf, Tor!

Jens Jeremies
Das ist Schnee von morgen

Toni Polster
Für mich gibt es nur "entweder-oder". Also entweder voll oder ganz!

Lothar Matthäus
Ich hab gleich gemerkt, das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt.

Fritz Walter jun.
Die Sanitäter haben mir sofort eine Invasion gelegt.

Roland Wohlfahrt
Zwei Chancen, ein Tor - das nenne ich hundertprozentige Chancenauswertung.

Olaf Thon
Wir lassen uns nicht nervös machen, und das geben wir auch nicht zu!

Thomas Doll
Ich brauche keinen Butler. Ich habe eine junge Frau! (Diese ist mittlerweile übrigens mit Olaf Bodden verheiratet.)

Thomas Häßler
In der Schule gab's für mich Höhen und Tiefen. Die Höhen waren der Fußball.

Rudi Völler
Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, aber die halbe Miete ist das noch lange nicht!

Jürgen Wegmann
Zuerst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu.

Anthony Yeboah
(auf die Feststellung des "Kicker", er wohne "wie ein deutscher Musterbürger") Soll ich etwa ein Lagerfeuer im Wohnzimmer machen?

Richard Golz
Ich habe nie an unserer Chancenlosigkeit gezweifelt.

Anthony Baffoe
(nach gelber Karte zum Schiri) Mann, wir Schwarzen müssen doch zusammenhalten!

George Best
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt.

Paul Steiner
(auf die Frage, ob die Nationalmannschaft für ihn ein Thema sei) Nein, die spielen immer mittwochs, da habe ich keine Zeit.

Andreas Möller
Mein Problem ist, daß ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber.

Fritz Walter jun.
Der Jürgen Klinsmann und ich, wir sind ein gutes Trio. (etwas später dann) Ich meinte: ein Quartett.

Thomas Häßler
Ich bin körperlich und physisch topfit.

Andreas Möller
Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!

Paul Breitner
Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig.

Sean Dundee
Ich bleibe auf jeden Fall wahrscheinlich beim KSC.

Anthony Baffoe
(zu einem weißen Gegenspieler) Du kannst auf meiner Plantage arbeiten.

Uwe Fuchs
(im Sportstudio auf die Frage, ob die (deutsche) Nationalmannschaft für ihn noch ein Thema sei) Im Moment nicht, Yeboah und Chapuisat sind besser drauf.

Paul Gascoigne
Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun.

Thomas Häßler
Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt.

Horst Heldt(auf die Kicker-Frage, woran er glaube):
An die fünf lebenswichtigen Bausteine in Nutella.

Hans Krankl
Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär.

Bruno Labbadia
Das wird alles von den Medien hochsterilisiert.

Lothar Matthäus
Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken.

Lothar Matthäus
Ein Lothar Matthäus läßt sich nicht von seinem Körper besiegen,
ein Lothar Mattäus entscheidet selbst über sein Schicksal.

Andreas Möller
Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl.

Peter Pacult
Ja, der FC Tirol hat eine Obduktion auf mich.

Matthias Sammer
Das nächste Spiel ist immer das nächste.

Thomas Strunz
Es ist ein Sehnenabriß am Schambeinknochen. Hört sich lustig an
ist aber trotzdem beim Fußball passiert.

Franz Beckenbauer
Die Schweden sind keine Holländer. Das war ganz deutlich zu sehen.

Olaf Thon
Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert.

Dettmar Cramer (Ex-Trainer)
Die Wahrscheinlichkeit, nicht Meister zu werden,
ist größer als die Wahrscheinlichkeit, dem Abstieg nicht zu entgehen.

David Beckham
Alex Ferguson ist der beste Trainer, den ich in dieser Liga je gehabt habe.
Hmm, er ist bisher mein einziger Trainer in dieser Liga.
Aber er ist der beste Trainer, den ich je hatte

Jean-Paul Sartre
Beim Fußballspielen verkompliziert sich alles durch
das Vorhandensein der gegnerischen Mannschaft

Thomas Helmer
Da muß dann mal einer die Hand ins Heft nehmen


Terry Butcher
Das schöne an Pokalspielen ist, daß Jack Goliath schlagen kann

Ingo Anderbrügge
Das Tor gehört zu 70 % mir und zu 40 % dem Wilmots

Sepp Herberger
Der Ball ist rund. Ein Spiel dauert 90 Minuten.
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

Gyula Lorant (Trainer)
Der Ball ist rund. Wäre er eckig, wäre er ja ein Würfel

Umberto Eco
Der Fußball ist einer der am weitesten verbreiteten religiösen Aberglauben
unserer Zeit. Er ist heute das wirkliche Opium des Volkes

Berti Vogts
Die Breite an der Spitze ist dichter geworden

Max Merkel (Über deutsche Funktionäre)
Die wissen nicht einmal, dass im Ball Luft ist.
Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist

Max Merkel
Eine Straßenbahn hat mehr Anhänger als Uerdingen

Gary Lineker
Fußball ist ein einfaches Spiel, bei dem 22 Spieler mit einem Ball
gegeneinander spielen, und zuletzt gewinnt immer Deutschland

Toni Pfeffer
Hoch wer ma´s nimma g´winnen

Lothar Matthäus
I hope, we have a little bit lucky

Toni Polster
Ich bin Optimist. Sogar meine Blutgruppe ist positiv

Berti Vogts
Ich glaube, daß der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann

Toni Polster (Über seinen Wechsel zu Borussia Mönchengladbach)
Ich habe es mir sehr genau überlegt und dann spontan zugesagt

Jürgen Wegmann (Auf die Frage, ob er zum FC Basel wechselt)
Ich habe immer gesagt, dass ich niemals nach Österreich wechseln würde

Mario Basler
Jede Seite hat zwei Medaillen

Stefan Effenberg (Nachdem er bei einer Polizei-Kontrolle erwischt wurde)
Jeder ist schon mal mit 1,07 Promille gefahren

Erich Rutemöller
Mach et, Otze!

Toni Polster
Man hetzt die Leute auf mit Tatsachen, die nicht der Wahrheit entsprechen

Mario Basler (Im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft)
Quatsch, wir zocken nie um viel Geld. Höchstens um 3000 DM

Lawrie McMenemy
Wenn Du 4:0 führst, kannst Du nicht mehr 1:7 verlieren

Aleksander Ristic
Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich

Lothar Matthäus
Wir sind eine gut intrigierte Truppe

Oliver Kahn (während er dem Publikum die Meisterschale zeigt (2001))
Da ist das scheiß Ding!

Ernst Happel (auf die Frage ob er Teamchef wird)
Ich bin ein Patriot, kein Idiot

"Toni" Schumacher
Dann zahl' ich ihm seine Jacketkronen. (nach seinem Foul an Patrick Battiston, WM '82)

Lothar Matthäus (zur Damen-Basketballnationalmannschaft)
Ey, Mädels, unser Schwarzer hat den Längsten!

Thorsten Legat
(bei Verdacht auf Beinbruch:) Zum Glück habe ich nur eine Struktur.

Peter Elstner(zu Teamchef Hickersberger, nach der erfolgreichen WM Qualifikation für 90, als er nicht in die Kabine gelassen wird und vor der verschlossenen Tür steht
Geh Pepi, loß mi eine, i bins nur, geh nur a Spieler für a Interview!

Toni Polster(auf eine "intelligente" Reporterfrage)
Sie sind wohl ein Blitzgneißer

Franz Beckenbauer
Ich habe in einem Jahr 16 Monate durchgespielt

Friedhelm Funkel
Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich

Carsten Fuss
Auswärts sind die Greuther stärker als in der Fremde

Waldemar Hartmann
Der FC Bayern ist ein Verein von internationaler Weltbedeutung

Paul Ince
Tackling ist schöner als Sex

Lothar Matthäus
Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage, schon eher etwas was mit Fußball zu tun hat.

Friedel Rausch
Wenn ich Martin Schneider weiterhin aufstelle, glauben die Leute am Ende wirklich noch, ich sei schwul

Bela Rethy
Portugal spielt heute mit sechs Ausländern

Gustl Starek
Wenns scho net kicken könnts, dann hauts wenigstens eine

Toni Polster (nach 2 gewonnenen Spielen)
Diese Siegesserie wird mir schön langsam unheimlich.

Mehmet Scholl
Die schönsten Tore sind diejenigen, bei denen der Ball schön
flach oben rein geht.

Steffen Baumgart
Wir haben genügend Potenz für die Bundesliga.

Heribert Faßbender
Es steht im Augenblick 1:1. Aber es hätte auch umgekehrt
lauten können.

Gerhard Delling
Wenn man ihn jetzt ins kalte Wasser schmeißt, könnte er
sich die Finger verbrennen.

Johannes B. Kerner
Wenn man Gelb hat und so reingeht, kann man nur
wichtige Termine haben.

Heribert Faßbender
Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye
Was so viel heißt wie Türkei, Türkei.

Wilfried Mohren
Auch die Schiedsrichter Assistenten an der Linie haben heute ganz
ordentlich gepfiffen.

Werner Hansch
Ja, Statistiken. Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik
ist jeder 4. Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit.

Marcel Reif
Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben sie es an den
Bronchien.

G. Lineker
Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 einem Ball nachlaufen und
am Ende gewinnen die Deutschen.

Marcel Reif
Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt.

Johannes B. Kerner
Halten Sie die Luft an, und vergessen Sie das Atmen nicht.

Heribert Faßbender
Fußball ist inzwischen Nr. 1 in Frankreich. Handball übrigens auch.

Jörg Dahlmann
Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf.

Günter Netzer
Ich hoffe, dass die deutsche Mannschaft auch in der 2. Halbzeit eine
runde Leistung zeigt, das würde die Leistung abrunden.

Rainer Callmund (auf die Frage, was passiert wenn Leverkusen 2002 das gleiche passiert wie 2000)
Dann mache ich einen 68 fachen Salto (Anmerkung: Dieses Kunststück ist er uns immer noch schuldig!

Werner Hansch
Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein.

Michael Knöppel (in Sport am Sonntag für Licht ins Dunkel)
Wir haben noch bis 20 Uhr die Telefone geöffnet. Wir sammeln für alle, die keinen Kopf über dem Dach haben

legendäres Völlers ARD-Interview im Wortlaut
("So einen Käse will ich nicht mehr hören")
Im ARD-Studio redete sich Rudi Völler nach dem torlosen Remis gegen Island in Rage. Im Interview mit W.Hartmann echauffierte sich der DFB-Teamchef über die Kritik des Experten-Duos G.Delling und G.Netzer.
Gerhard Delling: "Spätestens jetzt ist klar: Die Samstagabend-Unterhaltung steckt in der Krise." Rudi Völler (nach der zweiten Frage im Interview mit Waldemar Hartmann): "Das was der Delling da gesagt hat, das ist schon ne Sauerei! Samstagabendunterhaltung? Da soll der Delling doch zu "Wetten, dass" gehen und den Gottschalk ablösen." Hartmann: "Was meinen Sie damit genau?" Völler: "Das mit den Tiefpunkt, was der Delling gesagt hat. Wenn ich das schon höre: Tiefpunkt, niedriger Tiefpunkt und noch 'n niedrigerer Tiefpunkt! Das ist eine Sauerei." Waldmar Hartmann: "Was er sagen wollte ..." Völler: "So ein Käse, ich lass' mir das nicht mehr bieten. Solche Sachen wie die vom Delling." Hartmann: "Nun, Rudi, ich bin doch nicht der Rechtsbeistrand vom Kollegen Delling, ich bin Journalist! Ich stand mit dem Sepp Maier hinterm Tor die erste Halbzeit und wir waren uns einig, dass das ein statisches Spiel ist." Völler: "Käse. So einen Käse will ich nicht mehr hören. so'n Scheiß! Das ist das Allerletzte, da wechsle ich doch den Beruf. (... ) Ich brauch das ja nicht: "Rudi du bist der Beste", "Rudi du bist der Schönste" - das brauch ich alles nicht." Hartmann: "Für die Kritik ist doch Ihre Mannschaft der eigentliche Ansprechpartner!" Völler: "Wir waren hier beim Tabellenführer! Da sollen wir hier herkommen und die einfach mal wegputzen, oder? So ein Mist. Klar ist, dass vom Vize-Weltmeister ein Tick mehr kommen muss. Aber so ein Käse. Ich halte das nicht mehr aus, ich bin keiner, der hier an seinem Sessel festklebt wie der Ribbeck oder Vogts früher (...) Ihr müsst doch mal endlich vom hohen Ross runterkommen, früher... Was hat denn der Günter früher für einen Scheiß gespielt? Standfußball war das doch früher. Alles in den Dreck zu ziehen ist für mich unterste Schublade." Hartmann: "Ich verstehe die Schärfe nicht ..." Völler: "Ja, du bist ja auch nicht gemeint. Du sitzst hier locker und in aller Ruhe und hast schon drei Weizenbier getrunken... " Hartmann: "In Island gibt es gar kein Weizenbier, ich weiß nicht, ob wir jetzt in diesem Stil weitermachen sollen ... Wir können aber nachher auch gerne zur Dopingprobe gehen." Netzer (wird zugeschaltet): "Es stimmt, dass wir früher auch schlecht gespielt haben. Wir haben dann auch zehn Klassespiele nacheinander abgeliefert. Aber so eine Anhäufung, wie sie jetzt Rudi Völlers Mannschaft abliefert, gab's bei uns nicht. Er kann froh sein, wie er bei uns im letzten Jahr noch weggekommen ist." Völler: "Die zehn überragenden Spiele hintereinander will ich aber gesehen haben. Das muss vor dem zweiten Weltkrieg gewesen sein! (...) Das mit dem Weizenbier nehme ich zurück, sonst nichts. (...) Wenn ich mich jetzt nicht wehre, bin ich untragbar. Was sich Ribbeck und Vogts früher haben gefallen lassen, kann man mit mir nicht machen. Das ist mir die Sache nicht wert."
HOME